• Unsere Tiere

Vögel

Es kommt vor, dass es eine Schulklasse nicht schafft, die Zebrafinken auf unserem Flur zu übertönen. Sie scheinen sich ständig zu unterhalten, denn es gibt kaum Momente, wo ihr Gezwitscher verstummt. Großes Interesse rufen auch unsere Tauben hervor. Eine bunte Rassenvielfalt von Haustauben präsentiert sich in einer Voliere und in einem historischen Taubenturm halten wir Montaubantauben im Freiflug.

Terrarieren

Das Haus verfügt über eine naturkundliche Ausstellung zu den Themen Wald und „Wunderwelt Boden“, außerdem Terrarien, Aquarien und Volieren, Kabinette zum Experimentieren und Mikroskopieren sowie eine umfangreiche Insekten- und Präparatensammlung.

Auf dem 17.000 qm großen Außengelände befinden sich eine weitläufige Gartenanlage mit Teichen, Freilandterrarium, Tiergehegen und Streichelzoo und eine Pferdekoppel mit Reitplatz. Insgesamt können hier über 500 Tiere beobachtet werden.


Aquarien

Eine sehr große Artenvielfalt von Wirbeltieren findet man auch bei den Fischen. Hier zeigen wir vor allem einheimische Tiere wie den urzeitlichen Stör, den nachtaktiven Aal und den räuberischen Flussbarsch. Mit etwas Glück kann man den dreistachligen Stichling bei der Brutpflege beobachten oder das muntere Schwarmverhalten der Moderlieschen studieren. Mit dem Marmorkrebs zeigen wir ein Beispiel für die Faunenverfälschung auch in einheimischen Gewässern.


Hufe auf der Koppel und ein Reitplatz

Wer sich unserem Haus nähert, wird im ersten Moment überrascht sein, in einem Stadtpark auf eine Pferdekoppel zu stoßen und doch scheint es so, als sei das Haus Natur und Umwelt nur von Pferdekoppeln umgeben. Je nachdem von welcher Seite der Besucher sich nähert, wird er zunächst mit Reika und Lotti oder Max und Moritz Bekanntschaft schließen. Vielleicht ist auch gerade unser Haflingergespann mit dem Kremser durch die Wuhlheide unterwegs und sie springen auf den Wagen auf…


Streichelgehege

Was wäre ein Zoo ohne sein Streichelgehege? Doch Vorsicht! So ein Tier hält’s mit der Neugier wie mancher Nachbar und wird vielleicht aufdringlich. Es sei denn, das Tier ist Herr der Lage, oder in unserem Falle die Eselin ist Frau der Lage. Lilli, unsere Esel-dame, ist der Star. Zumindest seit sie für eine Show von Helge Schneider Model gestanden hat. Die Tiere genießen es, von den Besuchern mit Streicheleinheiten verwöhnt zu werden, haben aber auch die Möglichkeit, sich in ihren Ruhebereich zurück zu ziehen.


  • Aktuelles

  • Sanierungswoche vom 12.02. bis 18.02.

     

  • 03.03. Aktion X - Ärger im Hause Uhu

    Die Geburtstagstorte, die Frau Uhu in der letzten Nacht gebacken hat – sie ist verschwunden!

    Unser Waldpolizist, der Eichelhäher hat Spuren entdeckt. Leider sind sie durch den Regen etwas verwischt und nur noch schwer zu erkennen. Könnt ihr dem Eichelhäher und Frau Uhu helfen, den Täter zu finden!?

    Alter: 3-8 Jahre,

    12 Teilnehmer,

    Preis:4,50 €

  • 25.03. Aktionstag „Erlebe Deine Region“

    Uhrzeit: 10:00- 17:00

    2-für-1 Eintritt

    Ponyreiten 13:30- 15:30 Uhr

     

  • 30.03. + 1.04.-2.04.2018 "Ostern" Kükenschlupf, Ostereier suchen am Sonntag, Kutsche Sonntag und Montag kreatives Basteln

    Wenn der Osterhase mal wieder auf sich warten lässt…

    Bei uns trefft ihr zwar nicht den Osterhasen…dafür wuseln unsere flauschigen Küken umso lebhafter umher.

    Fröhlich tschiepend begrüßen sie Groß und Klein und tummeln sich unter dem gemütlich warmen Rotlicht.

    Natürlich gibt es passend zu Ostern wieder tolle Ideen für selbst gebastelten Natur-Osterschmuck, Ponyreiten und Abenteuerspielplatz.

    Für Entdecker geht’s mit uns „Barfuß durch den Wald“ – Eine Walderlebnistour mit kleinen Spielen, die euch die Sinne wach kitzeln

    Und wer noch keine Ostereier gefunden hat, wird bei uns am Ostersonntag ganz sicher fündig!

    Uhrzeit: 14-15 Uhr

     

    Bei schönem Wetter auch Kutschfahrt (Ostersonntag & Ostermontag)

    Leckere Grillköstlichkeiten genießt ihr an den Feiertagen täglich ab 12:00!

  • 03.02.2018 Aktion X – Tierfütterung

    11:00 Uhr & 14:00 Uhr ca 30 Minuten
    Ob Lamas oder Frettchen- lasst euch überraschen in welche Gehege wir euch entführen und seid live bei unserer Tierfütterung dabei.
    begrenzte Plätze bitte rechtzeitig da sein!

    Preis 1,50€

  • Schulklassen und junge Familien aufgepasst: Unsere neue Ausstellung „plastic fantastic!?“ wird am 21. September 2017um 11 Uhr eröffnet.

     „plastic fantastic!?“

    Die tausend schönen und unschönen Gesichter von Plastik – Überall einsetzbar ist Plastik aus unserem Alltag kaum mehr wegzudenken. Doch was passiert z.B. mit unserem Bonbonpapier hier… und anderswo in der Welt?

    Wir entführen nicht nur aufs weite Meer, in dem sich bereits jetzt fast schon mehr Plastik als Plankton zu Hause fühlt. Bei uns lernt ihr Helden aus unserer Nachbarschaft kennen, die eine Vision einer plastikfreien Welt träumen und weitgehend bereits (vor)leben.

    Schulklassen und alle Interessierten sind herzlich eingeladen die Ausstellung zu besichtigen, die neusten Upcyclingtricks selbst auszuprobieren und euch mit die Helden wie Max Green und den Leuten von Original Unverpackt zu unterhalten.

  • 09.09 Einschulungsfeiern - Geschlossene Veranstaltung

    Wir begrüßen zahlreiche ABC Schützen

  • 03.10.2017 - Kurzurlaub im Grünen

     

    Wie wär´s mit einem Kurzurlaub ins Grüne? – Mit Ponyreiten, Abenteuerspielplatz und Basteln … es wird wieder gegrillt!

  • 24.10.-27.10.2017 - Pony-Freizeit im Haus Natur und Umwelt (13.00-16.00 Uhr)

     

    Wir schwingen uns auf den Rücken der Pferde und lernen spielerisch den Umgang mit den sanften Vierbeinern, mit allem was dazu gehört: Striegeln, Stall ausmisten, die Sprache der Pferde verstehen … und natürlich Reiten. Als Belohnung für die getane Arbeit erwartet euch am letzten Tag eine Abenteuerschatzsuche durch den Wald. Wir freuen uns auf euch! (8-12 Jahre, max. 10 Teilnehmer, Preis: 50 €).

  • 22.08.-25.08.2017 - Pony-Freizeit im Haus Natur und Umwelt (13.00-16.00 Uhr)

     

    Wir schwingen uns auf den Rücken der Pferde und lernen spielerisch den Umgang mit den sanften Vierbeinern, mit allem was dazu gehört: Striegeln, Stall ausmisten, die Sprache der Pferde verstehen … und natürlich Reiten. Als Belohnung für die getane Arbeit erwartet euch am letzten Tag eine Abenteuerschatzsuche durch den Wald. Wir freuen uns auf euch! (8-12 Jahre, max. 10 Teilnehmer, Preis: 50 €).

  • 24.07.-27.07.2017 - Pony-Freizeit im Haus Natur und Umwelt (13.00-16.00 Uhr)

     

    Wir schwingen uns auf den Rücken der Pferde und lernen spielerisch den Umgang mit den sanften Vierbeinern, mit allem was dazu gehört: Striegeln, Stall ausmisten, die Sprache der Pferde verstehen … und natürlich Reiten. Als Belohnung für die getane Arbeit erwartet euch am letzten Tag eine Abenteuerschatzsuche durch den Wald. Wir freuen uns auf euch! (8-12 Jahre, max. 10 Teilnehmer, Preis: 50 €).

  • 01.07.2017 Kleine Helden tauchen ab! (10.00-17.00 Uhr)

    Wir tauchen mit euch ab und zaubern aus Recyclingmaterialien märchenhafte Unterwasserwelten … und leisten ganz nebenbei noch einen kleinen Beitrag, die Welt ein wenig besser zu machen! (Preis: 11,70 € inkl. ein Heiß- Getränk)

  • Kleine Talente gesucht

    Habt Ihr Lust Euren Theaterstücken, Jonglage-Künsten, Eurem Kinderchor oder Eurem Trommelkurs den nötigen Applaus zu verschaffen?

    Kommt zu uns ins Haus Natur und Umwelt.

    Zu unseren Festen könnt Ihr uns zeigen was Ihr könnt und natürlich kostenlos mitfeiern.

    Termine sind u.a. Muttertag und Buddelkasten (15.Mai) und Märchentag (19.Nov.)

     

    Ruft einfach mal an!

  • 19.6. Mission Possible - Abenteuerschatzsuche (15:00-16:30 Uhr )

    Oje, das achtbeinige Monster hat den Schatz der Eule Mischura gestohlen! Könnt ihr ihr helfen ihn zurückzugewinnen? Wir begeben uns mit euch auf Abenteuerschatzsuche durch den Zauberwald.

    Max. 15 Personen, 5-10 Jahre

    Ticketinfo zum Langen Tag der Stadtnatur unter https://2017.langertagderstadtnatur.de/infos/tickets

     

  • Aug./Sept. Einschulungen

    Feiert bei uns den wohl größten Tag in einem Kinderleben. In unserer grünen Oase können unsere zukünftigen Schulkinder ihren Übergang in einen neuen Lebensabschnitt gebührend feiern. Mit Ponyreiten, Tierführung, liebevoller Deko und einem Büfett mit allerhand leckerem Schmaus wird dies ein Tag, an den sich Groß und Klein erinnern wird.

    (67,50€ pro Person ab 5 Jahre)

    • Blumensteckschale
    • Schulmappe gefüllt
    • Grillbuffet
    • Kuchenbuffet (6 Teile) inkl. Sahne
    • Eis
    • Knabberzeug
    • Ponyreiten
    • Kremser
    • Tiershow/Tierführung
    • Basteltüte
    • Shots + Sekt + Wein
    • Saftgetränk + Kaffee

  • Karten und Preise

Eintrittspreise
Erwachsene: 2,50 €
Kinder ab 5 Jahre: 1 €

Monatskarte
Erwachsene: 25 €
Kinder ab 5 Jahre: 10 €

Jahreskarten
Erwachsene: 90 €
(2 Erwachsene + 1 benannte Person)
Kinder ab 5 Jahre: 36 €

  • Öffnungszeiten
Montags geschlossen!
April bis Oktober
Di bis Fr 10-18 Uhr
Sa & So 10-18 Uhr
November bis März
Di bis Fr 10-16 Uhr
Sa & So 10-17 Uhr
In den Schulferien auch
Montags geöffnet
23.12. ist geöffnet bis 17:00 Uhr
24.12.- 26.12. geschlossen!
30.12. geöffnet bis 17:00 Uhr
31.12. -01.01. geschlossen

 

  • Adresse und Kontakt

Union Sozialer Einrichtungen gGmbH

Haus Natur und Umwelt

An der Wuhlheide 169

12459 Berlin

Tel.: 030 / 535 19 86,
Fax: 030 / 535 19 90
info@hnu-berlin.de, www.u-s-e.org

 

Familien-Gutscheinbuch

Familien-Gutscheinbuch